Wichtige Workshop Infos

Organisatorisches

Alle Termine finden in modernen und gut ausgestatteten Tagungsräumen statt. Wir stellen für jeden Teilnehmer einen Rechner mit zwei Monitoren zur Verfügung – für ein professionelles und effektives Arbeiten.

Anmeldung und Bezahlung

Melde dich bitte online über unser Anmeldeformular an. Die Anmeldung für den Workshop ist verbindlich durch die Onlinebuchung des Workshops. Die Anmeldung gilt nach Eingang der Anzahlung von 25% des Gesamtbetrags in Höhe von € 1124,75 auf unser Konto. Nach Erhalt der Onlinebuchung bekommst du, via E-Mail, die Rechnung für die Anzahlung mit der Bitte um Überweisung innerhalb von 10 Tagen.

Nur Anmeldungen über unser Anmeldeformular, die spätestens drei Wochen vor dem Workshop eintreffen, können berücksichtigt werden. Da die Teilnehmerzahl für unsere Workshops begrenzt sind, werden Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Du bekommst eine schriftliche Bestätigung.

Der Restbetrag wird bitte bis 7 Tage vor Workshopbeginn bezahlt. Die entsprechende Rechnung geht 14 Tage vor Workshopbeginn via E-Mail bei dir ein.

Vorbereitung

Die B19 Agentur bereitet die Arbeitsstationen für die Teilnehmer vor. Jeder Teilnehmer wird einer Arbeitsstation mit Rechner und zwei Monitoren zugewiesen. B19 Agentur vorinstalliert alle nötigen Softwareprogramme. Am ersten Tag kann es gleich los gehen. Alle Websites der Teilnehmer werden für 12 Monate auf unserem ultraschnellen 1 Gbits Server, mit Standort in Deutschland, gehostet – kostenlos!

Danach fallen 39 €uro pro Monat für das Hosting an. Optional ziehen wir die Website nach 12 Monaten auf einen gewünschten Server um – gegen eine Umzugsgebühr von 299 €uro. In diesem Fall muss die Kündigung spätestens 30 Tage vor Ende der 12 Monate, in schriftlicher Form, bei uns eingehen. Die 12 Monate beginnen mit der Veröffentlichung deiner im Workshop gestalteten Website.

Domain und Domainumzug

Soll die neue Website auf eine aktuell genutzte Domain umgezogen werde, so übernehmen wir den Domainumzug auf unseren ultraschnellen 1 Gbits Server kostenlos für dich. Der Domainumzug erfolgt immer am Donnerstag (Tag 4 des Workshops) am Morgen. D.h. die “alte” Website wird von Donnerstag bis Freitag am Nachmittag offline sein. Soll die neue Website auf eine neue Domain installiert werden, so übernehmen wir die Bestellung und Einrichtung der neuen Wunschdomain kostenlos für dich.

Termin findet nicht statt

Wir behalten uns vor, einen Termin aus organisatorischen Gründen abzusagen, z. B. wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, oder wegen Krankheit des Workshopleiters. Wir werden dich in diesem Fall so früh wie möglich benachrichtigen. Bei einer Absage durch uns wird für diesen Termin keine Teilnahmegebühr fällig und wir schlagen Ihnen einen Ersatztermin vor. Weitergehende Ansprüche an B19 Agentur bestehen nicht.

Teilnahmevoraussetzungen

Wir werden WordPress für die Neugestaltung deiner Website nutzen. Grundkenntnisse in Bildbearbeitung und mit Word, sowie Grundkenntnisse (die Pflege einer Website) mit einem CMS wie z.B. WordPress, sind wünschenswert.

Rücktritt

Wenn du eine bestätigte Anmeldung absagen musst, ist das bis zu sechs Wochen vor dem Termin kostenlos möglich. Bis zu vier Wochen vor dem Workshoptermin betragen die Stornokosten die 25% Anzahlung in Höhe von € 1124,75. Zwei Wochen vor dem Termin betragen die Stornokosten die Hälfte der Teilnahmegebühr. Danach wird der volle Betrag berechnet, ebenso bei Nichterscheinen eines angemeldeten Teilnehmers. Die Absage muss schriftlich erfolgen.

Fragen?

Bei Fragen vorab, einfach eine E-Mail an workshop@b19agentur.de und du bekommst eine Antwort innerhalb von 24 Stunden.

Veranstaltungsort

Die Workshops finden in Tagungshotels im Hohenlohekreis statt. Sobald der Ort bekannt ist, findet ihr ihn neben den Terminen auf der Terminseite. Für die Workshops helfen wir gerne bei der Hotelplanung.

Die Teilnehmer nehmen in eigener Verantwortung teil. Haftungsansprüche gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.